106676 Angebote • 56085 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkraft fürLexware® und DATEV (IHK-Zertifikat) incl. DATEV®

Lehrgangsbeschreibung:

In sechs Abteilungen mit moderner technischer Ausstattung werden Waren bestellt und verkauft, Zahlungen verbucht, Bilanzen erstellt, Absatzmärkte erschlossen, Personal eingestellt...

Es gibt allerdings zwei große Unterschiede zu anderen Unternehmen:

  • Geld und Waren sind fiktiv
  • Unsere Mitarbeiter dürfen alles ausprobieren, alle Fehler machen und aus ihnen lernen!

Die Übungsfirma arbeitet mit anderen Übungsfirmen, virtuellen Banken und Krankenkassen zusammen. So wird ein vollständiger Geschäftsbetrieb, in dem alle Aufgaben anfallen simuliert. Sie arbeiten also "ganz normal", haben aber immer kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, wenn es Probleme gibt.

Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die Abteilungen

  • Einkauf,
  • Verkauf,
  • Buchhaltung,
  • Personal,
  • Controlling und
  • Verwaltung und Marketing

Parallel zur praktischen Arbeit läuft ein intensives Schulungsprogramm. Es ist in drei Themenbereiche aufgegliedert:

  • Kaufmännisches Basiswissen
  • Microsoft® Office Programme
  • Lexware® Unternehmenssoftware
  • DATEV® Unternehmenssoftware

Die gesamte Ausbildung ist in sechs Abschnitte gegliedert, die jeweils einen Monat dauern. In besonderen Fällen können auch einzelne Abschnitte belegt werden. Im Rahmen der Ausbildung können - ja nach belegten Modulen- verschiedene IHK-Zertifikate erworben werden.

Lehrgangsinhalt:
A - Kaufmännisches Grundwissen
B - Unternehmenssoftware
C - Microsoft® Office Programme

Modul I: Grundlagen

A Überblick über den Aufbau eines Unternehmens und die Aufgaben der einzelnen Abteilungen B,C Einführung in Programme des Microsoft® Office Paketes und der Unternehmenssoftware

Modul II: Rechnungswesen 1

A Einführung in die Finanzbuchhaltung
B Anlegen der Grunddaten für Rechnungswesen und Personal
C Einstellungen von Word und erste Kalkulationen mit Excel

Modul III: Beschaffungswesen

A Vertragsrecht, Bedarfsermittlung und Bezugskalkulation, Produktionsplanung, Materialwirtschaft
B Artikel- und Lieferantenstamm sowie Bestellwesen
C Seitenlayout in Word, Kalkulation in Excel, Recherchen mit dem Internet-Explorers und Email mit Outlook

Modul IV: Absatzwesen

A Marketing und Absatzkalkulation
B Angebot, Auftragsbestätigung und Rechnung
C Serienbriefe und Drucksachen mit Word, Diagramme in Excel, Terminverwaltung mit Outlook, Bildschirmpräsentationen mit Powerpoint

Modul V: Personalwesen

A Personalbeschaffung, Arbeits- und Sozialrecht, Sozialversicherung und Lohnsteuer
B Lohnabrechnung
C Formularerstellung mit Word und Excel, Terminabstimmung per Internet mit Outlook

Modul VI: Rechnungswesen 2

A Betriebsabrechnung, Gewinn- und Verlustrechnung, Umsatzsteuer, Abschreibungen und Bilanz
B Abschlüsse und Meldeformulare
C Inhaltsverzeichnisse und Hyperlinks in Word, weitere Präsentationen mit Powerpoint

IHK - Zertifikate

Voraussetzung für den Erwerb der IHK-Zertifikate ist die Teilnahme an den Modulen:

Fachkraft für Lexware®

alle Module

Fachkraft für Lexware® Warenwirtschaft

Module III + IV

Fachkraft für Lexware® Personalwesen

Modul II +V

Fachkraft für Lexware® Rechnungswesen

Module II + VI

Dauer

4 Wochen (160 Unterrichtsstunden) je Modul, ca. 6 Monate Gesamtdauer

Teilnehmerkreis:

Die Übungsfirma ergänzt eine kaufmännische Ausbildung, aber sie ersetzt sie nicht. Wenn Sie zwar keinen anerkannten Berufsabschluss, aber Praxiserfahrung haben, sollten wir in einem Gespräch herausfinden, ob die Teilnahme für Sie sinnvoll ist.

Besonders interessant ist eine Teilnahme an der Übungsfirma z.B. für

  • Wiedereinsteiger/innen, die ihr Wissen wieder auffrischen und an das heutige Umfeld anpassen möchten
  • Arbeitssuchende, deren Qualifikationen ergänzt werden müssen, um die heutigen Anforderungen erfüllen zu können
  • Angestellte oder Selbstständige, die den Umgang mit Programmen ohne Gefährdung des laufenden Betriebes trainieren möchten
  • Führungskräfte (auch angehende), die einen Überblick über die praktische Arbeit in verschiedenen Abteilungen benötigen
  • Schulabgänger, die sich für einen kaufmännischen Berufsweg entschieden haben und die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll nutzen und durch Vorkenntnisse ihre Chancen verbessern wollen.

Da die Maßnahme nach AZWV zertifiziert ist, kann die Teilnahme nach SGB III gefördert werden.
Arbeitsagentur AZWV-Nr.:624/161/09

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt laufend 960 Std. max. 12 Teiln. k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Bergheimer Str. 139-151
69115 Heidelberg

Landfried-Komplex, 1. Etage

k. A.
Anbieteradresse
WAS.Schulungs GmbH
Bergheimer Straße 147
69115 Heidelberg
Tel: 06221 / 4332420
Kontakt: Peter Steiner, 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr
www.was-schulung.de
info@was-schulung.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de