111207 Angebote • 52923 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Befähigte Person für Prüfungen bei Gerüstbau und -nutzung

Arbeitsschutzsystem in Deutschland und geltendes Regelwerk

  • DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1)
  • BetrSichV; TRBS 1203 und TRBS 2121

DIN-Normen im Gerüstbau

  • DIN 4420 Teil 1 bis 3
  • DIN EN 1004
  • DIN EN 12811

Arten der Gerüste nach Verwendungszweck und Bauart

  • Arbeits- und Schutzgerüste
  • Kennzeichnung der Gerüste

Aufgaben des Gerüsterstellers und des Gerüstnutzers

Prüfung und Freigabe von Gerüsten

  • TRBS 2121
  • Prüfgrundlagen
  • Checklisten, Prüfprotokolle
  • Durchführung und Freigabe

Nutzen: Gerüste müssen nach ihrer Montage durch den Ersteller und vor der Übergabe an den Nutzer durch eine hierzu Befähigte Person nach TRBS 1203 auf den ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden. In unserem Seminar werden Ihnen dazu die erforderlichen Fachkenntnisse nach der DIN 4420 und TRBS 2121 vermittelt. Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die Sachkunde, um als ?Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV § 2 (6)? und dem ArbschG § 7 bestellt werden zu können.

Teilnehmerkreis: Führungspersonal und Mitarbeiter von Gerüstbaufirmen, Bauunternehmen, Dachdeckereien, Dach - und Fassadenbaubetrieben sowie von Hochbausanierungsunternehmen, Architekturbüros und Bauämtern
Hinweis: Für die praktischen Übungen am Gerüst ist die eigene persönliche Schutzausrüstung (Helm, Schuhe, Handschuhe) zum Seminar mitzubringen.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Arbeits- und Gesundheitsschutz / Baustellensicherheit
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Förderungsart: ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.04.17 - 25.04.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 20 Teiln.
856 €
inkl. 137 EUR MwSt.
Druseltalstraße 150
34131 Kassel

Plansecur-BusinessCenter



UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 10
Link zum Kurs

EX/A32/SGB/24042017-1
14.08.17 - 15.08.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 20 Teiln.
s.o.
856 €
inkl. 137 EUR MwSt.
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg
/
UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 10
Link zum Kurs

EX/A42/SGB/1.82017-1
14.08.17 - 15.08.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 20 Teiln.
s.o.
856 €
inkl. 137 EUR MwSt.
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg


UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 10
Link zum Kurs

EX/A42/SGB/14082017-1
29.11.17 - 30.11.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mi. und Do.
max. 20 Teiln.
856 €
inkl. 137 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 10
Link zum Kurs

EX/A36/SGB/29112017-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de