113945 Angebote • 64515 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Rechtliche Aspekte im Qualitätsmanagement

Qualitätssicherungsvereinbarungen (QSV), Vertrags- und Produkthaftungsrecht

Übersicht über rechtliche Aspekte

  • Vertragsrechtliche Haftung eines Unternehmens
  • Rechtliche Bedeutung einer Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV)
  • Rechtliche Bedeutung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs)
  • Produzentenhaftung (BGB § 823)
  • Strafrechtliche Produktverantwortung

Risikominderung mithilfe von Qualitätsmanagementsystemen

  • Vertragsprüfung (Risiken gegenüber dem Kunden), QSV
  • Lenkung von Qualitätsaufzeichnungen und Dokumenten
  • Entwicklung, Herstellung und Prüfung von Produkten
  • Rückverfolgbarkeit
  • Lenkung fehlerhafter Produkte
  • Lieferantenbewertung (Risiken durch den Lieferanten), QSV
  • Interne gesetzliche Anforderungen (Organisationsverschulden, Arbeitssicherheit, Umweltmanagement etc.)

Nutzen: Im Seminar lernen Sie die rechtlichen Aspekte im Qualitätsmanagement kennen. Sie erhalten einen Einblick in das Spannungsfeld zwischen Gesetzgeber und Versicherer, Kundenanforderungen und Lieferanten. Sie wissen, welche Risiken Ihr Unternehmen im Bereich des Vertrags - und Produkthaftungsrecht eingeht und kennen die Möglichkeiten, die Ihnen ein Qualitätsmanagementsystem zur Senkung von externen und internen Unternehmensrisiken bietet.

Unsere Referenten stellen Ihnen die rechtliche Bedeutung von Qualitätssicherungsvereinbarungen (QSV) vor. Die Vereinbarungen sind ein wichtiges Instrument zur Festlegung der Produkt- und Qualitätsanforderungen zwischen Kunden und Lieferanten. Die Qualitätssicherungsvereinbarungen (QSV) sind neben den rechtlichen Aspekten, wie dem Vertrags- und Produkthaftungsrecht, wichtige Dokumente zur Senkung der Unternehmensrisiken.

Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis. Unsere Referenten bringen Sie auf den aktuellen Wissensstand Ihrer Branche. Das Seminar bietet genügend Raum, um sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Zielgruppe: Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter aus Entwicklung und Konstruktion, Produktion, Qualitätsmanagement und -sicherung sowie Vertrieb und Einkauf, die sich über die rechtlichen Aspekte im Rahmen Ihres Qualitätsmanagementsystems informieren möchten.
Hinweis: Die Veranstaltung wird von zwei Dozenten (Rechtsanwalt und QM -Fachreferent) geleitet. Sie stehen Ihnen den ganzen Tag für spezifische Fragen und Diskussionen zur Verfügung.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Qualitätssicherung / Qualitätsanforderungen und -Normen
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.05.18
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 16 Teiln.
678 €
inkl. 108 EUR MwSt.
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg


UE: 9 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A42/QRecht/03052018-1
31.08.18
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Ganztägig
Fr.
max. 16 Teiln.
678 €
inkl. 108 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 9 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/QRecht/31082018-1
28.09.18
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Ganztägig
Fr.
max. 16 Teiln.
s.o.
678 €
inkl. 108 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 9 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

s.o.
EX/A44/QRecht/28092018-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de