100192 Angebote • 57853 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Qualitätsauditor - Fortbildung

Auditieren auf Basis der DIN EN ISO 9001:2015

Vorstellung neuer Anforderungen aus der DIN EN ISO 9001:2015 mit Interpretationshinweisen,
Beispielen zu Konformität
und Nicht -Konformität für Produktion und Dienstleistung. Schwerpunkte:

  • Kontext der Organisation, insbesondere der externen und internen Themenfelder

und Anforderungen interessierter Parteien

  • Umgang mit der Erklärung von Nicht-Anwendbarkeiten
  • Betonung der Führungsverantwortung der obersten Leitung bezüglich Qualität
  • Identifikation von Chancen und Risiken sowie die Ableitung von Maßnahmen
  • Wissensmanagement
  • Steuerung von extern beschafften Produkten, Dienstleistungen und Prozessen
  • Anforderungen an die Planung bei neuen und veränderten Prozessen
  • Anforderungen bzgl. Prozessmessung, zu erwartender Prozessergebnisse

und notwendiger Inputs

  • Erleichterte Dokumentationsanforderungen

Methodische Auswirkungen auf den Auditprozess

  • Kompetenz von Auditoren
  • Verringerung von normkapitelbezogenen Auditschwerpunkten zugunsten

der systematischen Integration von Querschnittsthemen in den Prozess

  • Auditieren ohne Dokumentationsvorgaben?
  • Prozessorientiertes Auditieren statt checklistenorientierte Vorgehensweisen

Nutzen: Seminar im Bereich Qualitätsmanagement: In unserer Fortbildung für Qualitätsauditoren besprechen unsere Referenten neue Themen mit Ihnen und unterstützen Sie somit in Ihrer Auditorentätigkeit. Der Fokus liegt auf der Revision der DIN EN ISO 9001:2015. Durch sie kommen neue Themen und Betrachtungsweisen auf Sie zu. Es werden Methodenkompetenz und das Wissen der neuen Normenanforderungen und deren Interpretationen von Ihnen erwartet. Mit unserer Veranstaltung bereiten wir Sie darauf umfassend vor.

Unsere Referenten vermitteln Ihnen im Überblick die neuen Anforderungen mit Beispielen zu Konformität und Nicht -Konformität für Produktion und Dienstleistung. Sie erfahren, wie Sie Chancen und Risiken identifizieren und daraus entsprechende Maßnahmen ableiten. Sie erhalten einen Überblick über das Wissensmanagement und die Steuerung von extern beschafften Produkten, Dienstleistungen und Prozessen. Neben den Anforderungen werden auch die methodischen Auswirkungen auf den Auditprozess besprochen. Dazu zählen unter anderem Themen wie die Verringerung von normkapitelbezogenen Auditschwerpunkten zugunsten der systematischen Integration von Querschnittsthemen in den Prozess.

Das Seminar für Qualitätsauditoren erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM-Fachpersonal. Informieren Sie sich bei Ihrer Zertifizierungsstelle.

Voraussetzung(en): Die Teilnehmer sollten aktiv Audits durchgeführt haben.
Zielgruppe: Auditoren mit und ohne Personenzertifizierung; Qualitätsbeauftragte und interessierte Personen, die die Aufgabe haben, interne Audits durchzuführen
Hinweis: Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal. Informieren Sie sich bei Ihrer Zertifizierungsstelle.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Qualitätssicherung / QM-Lehrgangssystem
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Sonstiges Merkmal: Qualitätsauditor/in [Tätigkeit] i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
05.04.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 12 Teiln.
618 €
inkl. 99 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/QA-F/05042018-1
12.12.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 12 Teiln.
618 €
inkl. 99 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

s.o.
EX/A36/QA-F/12122018-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de