95610 Angebote • 44885 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

IT-Grundlagen für Datenschutzbeauftragte

Informationstechnologie im Datenschutz-Umfeld

Netzwerkkomponenten

  • Server (z. B. Mailserver, Internetserver, Proxyserver)
  • Clients (z. B. PC, mobile Clients, Thin Client)
  • Hardware (z. B. Router, Switch, Firewall, USV)
  • Mobile Geräte (z. B. Laptop, externe Datenträger, Smartphones)

Netzwerke

  • Netzwerkdienste (z. B. DNS)
  • Topologien
  • Protokolle (z. B. TCP/IP)
  • Internet, Intranet, Extranet
  • WLAN
  • VoIP

Anwendungen

  • Software
  • Maildienste (z. B. Microsoft Exchange)

Infrastruktur

  • Gebäude- und Raumstruktur (z. B. Serverraum)
  • Klima
  • Notstrom

Schutzkonzepte

  • Passwortkonvention
  • Passwortkonzept
  • Berechtigungskonzept
  • Backupkonzept
  • Archivkonzept
  • Gruppen- / Rollenbasierte Zugänge

Angriffe und Schutzmaßnahmen

  • Hacking, Penetration Testing
  • Malware (z. B. Virus, Trojaner)
  • Netzwerkanalyse
  • Intrusion Detection-, Intrusion Prevention Systeme
  • Virtualisierung
  • Virtual Private Network (VPN)
  • Public Key Infrastructure (PKI)

Kryptografie in der Praxis

Praktische Übungen

Neue Entwicklungen, wie z. B. Cloud Computing, Social Media

Nutzen: Um den Nachweis der notwendigen Fachkunde im Sinne des §4f BDSG zu erbringen, muss der Datenschutzbeauftragte auch über ein ausreichendes IT -Know-how verfügen. Der Schwerpunkt unseres Seminars liegt in der Vermittlung von Basiswissen aus dem Bereich der Informationstechnologie. Die Teilnehmer lernen die wichtigsten IT-Begriffe kennen und es werden Grundlagen vermittelt, um die Zusammenhänge zwischen technischen Komponenten und deren Auswirkungen auf datenschutzrechtliche Anforderungen verstehen und beurteilen zu können. Nach dem Besuch unserer Schulung haben Sie die notwendige Wissensgrundlage in den relevanten Technologien und können sich mit der IT-Abteilung adäquat austauschen.

Zielgruppe: Datenschutzbeauftragte und solche, die es werden wollen, IT -Sicherheitsbeauftragte, Verantwortliche in den Bereichen Datenschutz und IT-Sicherheit, Revisoren und IT-Revisoren, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter aus dem Bereich Personal und Betriebsräte
Hinweis: Die verantwortliche Stelle hat dem Datenschutzbeauftragten zur Erhaltung der zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Fachkunde die Teilnahme an Fort - u. Weiterbildungsveranstaltungen zu ermöglichen sowie deren Kosten zu übernehmen (gemäß § 4 f. Absatz 2 u. 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)).
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Unternehmensführung / Datenschutz
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Sonstiges Merkmal: Datenschutzbeauftragte/r [Tätigkeit] i
Grundlagen (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.09.17 - 27.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Di. und Mi.
max. 16 Teiln.
1082 €
inkl. 173 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
/
UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/DS-IT-Grund/2692017-1
26.09.17 - 27.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Di. und Mi.
max. 16 Teiln.
s.o.
1082 €
inkl. 173 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/DS-IT-Grund/26092017-1
23.11.17 - 24.11.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
1082 €
inkl. 173 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 16 / Termine: 2 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/DS-IT-Grund/23112017-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de