95610 Angebote • 44885 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Grundlagenlehrgang zum Erwerb der Schaltberechtigung

Für Mittelspannungsanlagen > 1 kV bis 30 kV

Einführung in die gesetzlichen Grundlagen und Normen, Bestimmungen und Richtlinien für Schaltanlagen

Brandschutz

Hinweise zu Erste -Hilfe-Maßnahmen

Auswertung von Unfällen und Havarien

Schutztechnik

Funktion und Aufbau von Schaltanlagen

Netzformen und Schaltzeichen

Fehlerarten und ihre Auswirkungen

Die fünf Sicherheitsregeln

Betreiben elektrischer Anlagen

Besichtigung von Schaltanlagen und praktische Übungen

Schriftliche Erfolgskontrolle

Nutzen: Besonders im Umgang mit Mittelspannungsanlagen sind zahlreiche Vorschriften zu beachten - DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1), DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3), VDE 0105. Die Ausführung von Schalthandlungen erfordert deshalb im Sinne der anerkannten Regeln der Technik eine Schaltberechtigung für die ausführende Elektrofachkraft. Diese wird erst nach ausreichender Qualifizierung in schriftlicher Form durch den Verantwortlichen für die elektrischen Netze und Anlagen erteilt. In unserem Seminar werden die notwendigen Fachkundekenntnisse vermittelt.

Zielgruppe: Elektroingenieure, -techniker, -meister, -fachkräfte, Mitarbeiter von Industrie- und Gewerbebetrieben, Ingenieurbüros und Errichterfirmen, Mitarbeiter aus Energieversorgungsunternehmen, Gewerbeaufsichtsämtern und Berufsgenossenschaften
Hinweis: In Ihrem Unternehmen führen wir an Ihrer Anlage auch den Lehrgang ""Schalthandlungen bis 110 kV"" durch. Grundlage hierfür ist der Lehrgang ""Grundlehrgang für Schalthandlungen an elektrischen Anlagen > 1 kV bis 30 kV"".
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie - Sicherheitspass der TÜV NORD Akademie
Bereich: Technische Sicherheit / Elektrotech. Fachpersonal
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
19.06.17 - 22.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
1368 €
inkl. 218 EUR MwSt.
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A42/ELA-1/19062017-1
19.06.17 - 22.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
1368 €
inkl. 218 EUR MwSt.
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg
/
UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A42/ELA-1/1962017-1
21.08.17 - 24.08.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
1368 €
inkl. 218 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/ELA-1/21082017-1
21.08.17 - 24.08.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
1368 €
inkl. 218 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
/
UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/ELA-1/2.82017-1
06.11.17 - 09.11.17
09:00 - 16:00 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
1368 €
inkl. 218 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover

UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/ELA-1/06112017-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de