95558 Angebote • 44867 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Betriebsbeauftragter für Abfall nach § 59 KrWG

Erwerb der Fachkunde nach § 60 KrWG

Grundlagen des Abfallrechts

Rechte und Pflichten für Betriebsbeauftragte für Abfall (Einführung)

Haftungs - und strafrechtliche Risiken

Grundlagen des Umwelt- und Abfallrechts

Eigenschaften von Abfällen

Erfassen und Klassifizieren der Abfälle

Sonstige Vorschriften zur Trennung und Handhabung

Lagerung, Behandlung, Bereitstellung

Zertifizierungen in der Abfallwirtschaft

Nachweisverfahren im Abfallrecht

Transport von Abfällen nach Abfallrecht und Gefahrgutrecht

Praktische Umsetzung der Tätigkeiten der Betriebsbeauftragten - Organisation im Betrieb

Nutzen: Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben müssen Sie als Abfallbeauftragter die notwendige Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Mit diesem Seminar halten Sie die rechtlichen Anforderungen zum Fachkundenachweis gemäß dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz ein. Sie lernen die Aufgaben des Beauftragten und deren Anwendung in der betrieblichen Praxis kennen und erwerben eine hohe Rechtssicherheit bei der Umsetzung der theoretischen Grundlagen in die betriebliche Praxis.

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Seminar sind Sie in der Lage, den Betreiber und die Betriebsangehörigen in Angelegenheiten, die für die Kreislaufwirtschaft und die Abfallbeseitigung bedeutsam sein können, zu beraten. Sie besitzen die erforderlichen Kenntnisse, um die abfallrechtlichen Kontrollaufgaben Ihres Unternehmens (z. B. die Überwachung der Abfallentstehung, der Abfalllagerung bis zur Abfallentsorgung) wahrzunehmen.

Zielgruppe: Diese Veranstaltung richtet sich an Personen, die gemäß KrWG in ihrem Betrieb zum Betriebsbeauftragten für Abfall bestellt werden sollen sowie an interessierte Personen, die sich in ihrem Unternehmen mit der Abfallthematik befassen.
Hinweis: Teilnahmegebühr inkl. Fachbuch Abfallrecht - Sammlung wichtiger Vorschriften mit Kreislaufwirtschaftsgesetz
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Umweltschutz / Abfallwirtschaft
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Sonstiges Merkmal: Betriebsbeauftragte/r für Abfall [privatrechtlich] (Tätigkeit) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.05.17 - 01.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 20 Teiln.
1594 €
inkl. 255 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Terminhinweis: 1.Tag: 9 -16.30 Uhr, 2. u. 3. Tag: 8.30 Uhr - 16.30 Uhr, 4. Tag: 8.30 Uhr - 15.30 Uhr

UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BFA/29052017-1
06.06.17 - 09.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Di. und Fr.
max. 20 Teiln.
1594 €
inkl. 255 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/BFA/06062017-1
06.06.17 - 09.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Di. und Fr.
max. 20 Teiln.
s.o.
1594 €
inkl. 255 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
/
UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/BFA/662017-1
20.11.17 - 23.11.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 20 Teiln.
1594 €
inkl. 255 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Terminhinweis: 1.Tag: 9 -16.30 Uhr, 2. u. 3. Tag: 8.30 Uhr - 16.30 Uhr, 4. Tag: 8.30 Uhr - 15.30 Uhr

UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BFA/20112017-1
04.12.17 - 07.12.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 20 Teiln.
s.o.
1594 €
inkl. 255 EUR MwSt.
Druseltalstr. 150
34131 Kassel

Plansecur-BusinessCenter



UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A32/BFA/04122017
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de