106681 Angebote • 55307 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Befähigte Person zur Prüfung bei Explosionsgefährdungen

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3

Rechtliche Grundlagen

  • Richtlinie 2014/34/EU, ProdSG, Gefahrstoffverordnung
  • BetrSichV
  • TRBS 1203 und TRBS 2152

Befähigte Personen

  • Rechte und Pflichten
  • Stellung der Befähigten Person
  • Fachliche Eignung im Sinne der TRBS 1203

Begriffe und Definitionen

  • Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre
  • Flammpunkt, Zündtemperatur
  • Temperaturklassen
  • Messung und Beurteilung elektrostatischer Aufladung
  • Ermittlung sicherheitstechnischer Kennzahlen (begleitende Experimente)

Beurteilen der Explosionsgefahr

  • Zoneneinteilung
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Explosionsschutzdokument

Anforderungen an den Betrieb von Anlagen

  • Verantwortung des Betreibers

Elektrische und nichtelektrische Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen

  • Besonderheiten und praktische Beispiele der Zündschutzarten ""d, e, i, p""
  • Kennzeichnung

Prüfung elektrischer und nichtelektrischer Geräte in explosionsgefährdeten Bereichen

Prüfung

Nutzen: Der Lehrgang vermittelt Ihnen die nach TRBS 1203 geforderten Fachkenntnisse im Explosionsschutz. Mit diesem Wissen ausgerüstet sind Sie in der Lage, als ?Befähigte Person? eigenverantwortlich elektrische und mechanische Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen zu überprüfen. Dazu gehört auch die Überprüfung der Explosionssicherheit von Arbeitsplätzen vor der erstmaligen Benutzung.

Der Lehrgang richtet sich nach den Anforderungen, der in Anhang 2 Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung beschriebenen Punkte und qualifiziert Sie für die Durchführung von Prüfungen nach Nummer 4.1, 5.2 und 5.3. Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die notwendige Sachkunde, um als ?Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV § 2 (6)? bestellt werden zu können.

Zielgruppe: Mitarbeiter aus Unternehmen, die als Befähigte Person Prüfungen an Geräten und Schutzsystemen in explosionsgefährdeten Bereichen vornehmen

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie - Sicherheitspass der TÜV NORD Akademie
Bereich: Technische Sicherheit / Explosionsschutz
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Sonstiges Merkmal: Befähigte Person

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
11.09.17 - 14.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 30 Teiln.
1856 €
inkl. 296 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BP-EX/11092017-1
11.09.17 - 14.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 30 Teiln.
s.o.
1856 €
inkl. 296 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
/
UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BP-EX/1192017-1
20.11.17 - 23.11.17
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 30 Teiln.
s.o.
1856 €
inkl. 296 EUR MwSt.
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A32/BP-EX/20112017-1
19.02.18 - 22.02.18
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 30 Teiln.
s.o.
1915 €
inkl. 306 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BP-EX/19022018-1
12.11.18 - 15.11.18
09:00 - 16:30 Uhr
4 Tage
(32 Std.)
Ganztägig
Mo. und Do.
max. 30 Teiln.
s.o.
1915 €
inkl. 306 EUR MwSt.
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig


UE: 32 / Termine: 4 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A32/BP-EX/12112018-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de