85712 Angebote • 46673 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Sozialpädagogische/r Assistent/in, staatlich geprüft

Aufnahmebedingungen
Mittlerer Bildungsabschluss oder Nachweis einer gleichwertigen Vorbildung

Bildungsziel
Die Berufsfachschule Sozialpädagogik bereitet durch einen zweijährigen Vollzeitunterricht mit integriertem Praktikum auf den Berufsabschluss als "Sozialpädagogische Assistentin/Sozialpädagogischer Assistent” vor.

Die Ausbildung qualifiziert für eine pädagogische unterstützende Arbeit in Kindergärten und anderen
sozialpädagogischen Einrichtungen mit Kindern bis 14 Jahren.
Wenn zusätzlich zur Stundentafel 60 Stunden Mathematik pro Schuljahr belegt werden und eine Prüfung in Mathematik und Englisch abgelegt wird, kann die Fachhochschulreife erworben werden.

Dafür ist allerdings erforderlich:

  • ein Praktikum während der Ausbildung von insgesamt 20-wöchiger Dauer in Einrichtungen des Berufsfeldes Sozialpädagogik und
  • ein 6-wöchiges zusätzliches Praktikum während der Schulzeit oder direkt nach dem Schulabschluss bzw. der Nachweis eines freiwilligen sozialen Jahres oder eines Praktikums direkt vor dem Schulbesuch.

Unterrichtsfächer
(Änderungen vorbehalten):
Berufsbezogener Bereich:

  • Sozialpädagogische Theorie und Praxis
  • Musisch-kreativer Bereich
  • Ökologie und Gesundheit
  • Wirtschaft/Politik
  • Wahlpflichtbereich

Berufsübergreifender Bereich:

  • Deutsch und Sprecherziehung
  • Englisch
  • Mathematik (nur FH-Reife)
  • Religion oder Philosophie

Ein 20-wöchiges Praktikum ist integriert.

Die Anträge auf Aufnahme müssen bis Ende Februar eingereicht werden (bitte ohne Mappen und Folien).
Der Anmeldung sind beizufügen:

  • ausgefülltes Anmeldeformular unserer Schule
  • beglaubigte Fotokopie des letzten Halbjahreszeugnisses der abgebenden Schule bzw., wenn schon vorhanden, des Abschlusszeugnisses
  • lückenloser Bildungsnachweis (freiwillig Lebenslauf), Lichtbild

Anmeldung bis Ende Februar jeden Jahres
Ansprechpartner: Frau Mahrt-Janzen, Telefon: 04331 459599-0

Abschluss: Assistent/in - Sozialpädagogische/r Assistent/in (Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart: BAföG (Schüler) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.17 - 31.07.19
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
2 Jahre Mo., Di., Mi., Do. und Fr. kostenlos Röhlingsweg 50
24768 Rendsburg
Berufsfachschule III
Anbieteradresse
Berufsbildungzentrum Rendsburg-Eckernförde Standort Rendsburg
Kieler Straße 30
24768 Rendsburg
Tel: 04331-4595990
Fax: 04331-45959961
Kontakt: Frau Hoffmeyer, Herr Langen
www.bbz-rd-eck.de
info@bbz-rd-eck.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de