95704 Angebote • 44816 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkraft Rechnungswesen IHK

Voraussetzungen:
Es wird eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder aber mehrjährige kauf-männische/verwaltende Berufspraxis vorausgesetzt.

Abschluss:
Nach der Teilnahme an den 4 Modulen endet der Lehrgang mit einer Abschlussklausur. Die erfolgrei-chen Teilnehmer erhalten das IHK-Zertifikat „Fachkraft Rechnungswesen“.

Inhalte:
Modul 1
betriebl. Rechnungswesen (48 U-Std.)
Notwendigkeit und Bedeutung der Buchführung
Buchführungspflicht und Grundsätze ordnungs-gemäßer Buchführung
Inventur, Inventar und Bilanz
Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf
Einführung in die Abschreibung Sachanlagen
Privatentnahmen und Privateinlagen
Jahresabschluss
Organisation der Buchführung (Grund-, Haupt- und Nebenbuch)
Buchungen und Berechnungen im Beschaffungs-bereich
Buchungen und Berechnungen im Absatzbereich
Kalkulation Bezugspreise
Kalkulation von Handelswaren
Buchungen im Personalbereich
Finanz- u. Zahlungsausgleich
Anlagebuchhaltung
Buchen mit Personenkonten
Jahresabschlussarbeiten im Überblick
Lehrgangsinterner Test

Modul 2
betriebl. Steuerwesen (28 U-Std.)
Umsatzsteuer, gesetzliche Grundlagen
Aktivierungspflichtige Steuern
Aufwands- u. Personensteuern
Steuernachzahlungen und Steuererstattungen
Handelsbilanz
Steuerbilanz
Grundsatz der Maßgeblichkeit
Lehrgangsinterner Test

Modul 3
Kosten- u. Leistungsrechnung (32 U-Std.)
Grundzüge und Aufgaben
Abgrenzung der Finanzbuchhaltung zur Kosten- und Leistungsrechnung
Statistische Auswertungen
Kostenarten-, Kostenträger- und Kostenerstellen-rechnung
Kalkulationsverfahren (Zuschlags- und
Äquivalenzziffernkalkulation)
Lehrgangsinterner Test

Modul 4
Praxisorientierter Teil mit Lexware (44 U-Std.)
Übergreifend wird mit den Programmteilen
Warenwirtschaft, Lohn u. Gehalt u. Finanzbuch-haltung das theoretisch erworbene Wissen
praxisnah umgesetzt.

Förderungsart: ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i
Sonstiges Merkmal: Fachkraft - Rechnungswesen [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Termin noch offen
18:00 - 21:15 Uhr
150 Std. Abends
Mi. und Sa.
985 €
inkl. Skripte und zzgl. IHK-Prüfungsgebühren, Ratenzahlung ist möglich. Erkundigen Sie sich über Ihre individuellen Fördermöglichkeiten bei unseren Regionalleitern, Firmenrepräsentanten, Projektleiter
Pestalozzistraße 27
34119 Kassel
k. A.
Anbieteradresse
BZH Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen gemeinnützige GmbH
Pilgrimstein 28 a
35037 Marburg, D
Tel: 06421/9100-0
Fax: 06421/9100-19
Montag - Freitag 8.00 Uhr bis 16:30 Uhr oder nach Vereinbarung
www.bildungszentrum24.de
opitz@handelshaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de