95610 Angebote • 44885 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

ADHS - Elterntreffen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Kursbereich: Lebenslagenbezogene Angeb

Die Ursachen von AD(H)S sind nach wie vor nicht eindeutig belegt. Jedoch ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein genetisch bedingter Mangel an Botenstoffen die Ursache.
Nach Außen wirken diese Kinder oft ungehorsam, überdreht und ecken mit impulsiven Verhalten an. Man liebt das Kind und hat dennoch das Gefühl, mit dem Kind kein normales Leben führen zu können. Immer weniger werden die vielen positiven Seiten des Kindes gesehen. Viele Eltern erfahren wegen ihrer Kinder Kritik und Unverständnis. Schlechte Erziehung sei schuld. Es entstehen Unsicherheiten und Schuldgefühle. Das Treffen dient dem Austausch von theoretischen Hintergründen, erarbeiten von Handlungsmöglichkeiten und dem Blickwechsel auf die positiven Eigenschaften des Kindes. Eltern sind herzlich eingeladen Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Mindestteilnehmerzahl: 3

Zielgruppe: Eltern (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
23.01.17 - 26.06.17
20:00 - 21:00 Uhr
5 Monate
(7 Std.)
Abends
Mo.
max. 10 Teiln.
kostenlos
Geb.: 1,50 EUR pro Treffen
Ostwall 39
46397 Bocholt

Termine: 5

Ort: Fabi Bocholt
1. Etage: Gruppenraum IV

Q1123-023
Anbieteradresse
Familienbildungsstätte Bocholt / Mehrgenerationenhaus Bocholt
Ostwall 39
46397 Bocholt
Tel: 02871-239480
Fax: 02871-23948-23
Mo-Do 8.30-12.00 und 14.30-18.00 und 19.00-20.00 Uhr Fr 8.30-12.00 Uhr
www.fabi-bocholt.de
fabi-bocholt@bistum-muenster.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de