106655 Angebote • 56938 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Berufliches Gymnasium

Fachrichtung: Wirtschaft

Das Berufliche Gymnasium ist ein dreijähriger Bildungsgang an Berufsbildenden Schulen, der den Mittleren Schulabschluss voraussetzt und mit der Abiturprüfung endet. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife.

Das Berufliche Gymnasium an der Friedrich-List-Schule hat es sich zum Ziel gesetzt, den Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer soliden Allgemeinbildung ein breites Wissen sowie spezielle Methoden zum Wissenserwerb, zum wissenschaftlichen Arbeiten und zur Zusammenarbeit im Team zu vermitteln. Daneben bildet die Vermittlung fundierter Kenntnisse und Fähigkeiten im wirtschaftlichen Bereich zur Vorbereitung auf entsprechende Ausbildungs- und Studiengänge einen weiteren Schwerpunkt der schulischen Ausbildung.

Für die Aufnahme in das Berufliche Gymnasium müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Bewerber von einer Gemeinschaftsschule dürfen im Abschlusszeugnis höchstens einmal mit der Note „ausreichend“ und keinmal mit der Note „mangelhaft“ bzw. „ungenügend“ bewertet worden sein.
  • Bewerber von einer Berufsfachschule dürfen im Abschlusszeugnis höchstens einmal mit der Note „ausreichend“ oder „mangelhaft“ und keinmal mit der Note „ungenügend“ bewertet worden sein.
  • Bewerber von einem allgemeinbildenden Gymnasium dürfen im letzten Zeugnis vor dem Übergang höchstens einmal mit der Note „mangelhaft“ und keinmal mit der Note „ungenügend“ bewertet worden sein. Dabei erfolgt keine Umrechnung der Noten.
  • Bewerber, die ihren Realschulabschluss über eine abgeschlossene Berufsausbildung erworben haben, dürfen im Abschlusszeugnis der Berufsschule höchstens einmal mit der Note „ausreichend“ oder „mangelhaft“ und keinmal mit der Note „ungenügend“ bewertet worden sein.
Abschluss: HOCHSCHULREIFE i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.17 - 31.07.20
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
3 Jahre
(380 Std.)
Mo., Di., Mi., Do. und Fr. kostenlos Georg-Kerschensteiner-Straße 29
23554 Lübeck
Berufliches Gymnasium
Anbieteradresse
Friedrich-List-Schule Berufliche Schulen der Hansestadt Lübeck
Georg-Kerschensteiner-Straße 29
23554 Lübeck
Tel: 0451-12286800
Fax: 0451-12286890
Kontakt: Sekretariat, Mo-Do: 7:30-14:30, Fr: 7:30-13 Uhr
www.listschule.de
info@listschule.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de