100192 Angebote • 57853 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Pflegemanagement / Leiter / Leiterin des Pflegedienstes (gem. § 4 HeimPersVO und § 71 SGB XI verantwortliche Pflegefachkraft)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Leiter / Leiterin des Pflegedienstes

Als Leiter / Leiterin des Pflegedienstes in einer Senioren- und Pflegeeinrichtung sind Sie Mitglied der Betriebsleitung. Sie sind an gesamtbetrieblichen Entscheidungen beteiligt. Sie verantworten die Planung, Organisation und Kontrolle des gesamten Pflegedienstes und haben Mitsprache- und Mitentscheidungsrecht bei der Neueinstellung von Mitarbeitern. Auch Kontakt zu und die Arbeit mit den Angehörigen der Kunden liegt in Ihrem Aufgabenbereich.

Die Weiterbildung beinhaltet:
I Berufliche Grundlagen
II Führung und Leitung
III Managementgrundlagen von Sozialbetrieben
IV Soziologisch-medizinische Grundlagen
V Projekt-/Abschlussarbeit

Ergänzend zum Vortrag des Dozenten sind Diskussionen, Gruppenarbeiten, Fallstudien und Rollenspiele fester Bestandteil unserer Kurse. In Projektarbeiten und in Ihrer Abschlussarbeit sowie im Abschlusskolloquium helfen wir Ihnen dabei, das theoretische Wissen nochmals für die praktische Anwendung zu vertiefen. Ein Zertifikat bescheinigt Ihre Qualifizierung für die Einrichtungsleitung nach den jeweiligen rechtlichen Regelungen der Bundesländer. Es ist Ihre Visitenkarte bei Bewerbungen um Leitungsstellen.

Der Kurs ist konzipiert für:
• Altenpfleger/-innen, Krankenschwestern/Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen mit mindestens zweijähriger Berufspraxis nach staatlicher Anerkennung bzw. Berufsabschluss

Rahmenbedingungen
• Dauer: drei Semester – ca. 1,5 Jahre, berufsbegleitend
• Umfang: ca. 720 Theoriestunden, aufgeteilt in Präsenz- und Selbststudienphasen.
• Aufnahme: im Frühjahr und Herbst
• Unterricht: zweimal wöchentlich, entweder Montag / Mittwoch oder Montag / Donnerstag, jeweils von 17 bis 21 Uhr
• Einzelne Unterrichtsanteile können ganztags bzw. am Wochenende durchgeführt werden
• Die Fachbereiche „Mitarbeiterführung“ und „Rhetorik“ finden in jedem Fall an einem Wochenende statt: freitags 15.30 Uhr bis 21 Uhr und samstags 9 Uhr bis 17 Uhr

Abschluss: Fachkraft - Pflegedienstleiter/in (Fachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
31.10.16 - 14.05.18
Beginnt halbjährlich
17:00 - 21:00 Uhr
18 Monate
(720 Std.)
Abends
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
3880 €
Teilzahlung möglich, kostenlos per Bildungsgutschein
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel

Beginn 2 x jährlich jeweils im April und Oktober
Veranstaltungsort:
Tagungszentrum Kassel

10/16
10.11.16 - 28.05.18
Beginnt halbjährlich
17:00 - 21:00 Uhr
19 Monate
(720 Std.)
Abends
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
3880 €
Teilzahlung möglich, kostenlos per Bildungsgutschein
Trakehner Straße 5
60487 Frankfurt am Main

Beginn 2 x jährlich jeweils im Mai und November
Veranstaltungsort:
Zentrum für Weiterbildung

11/16
27.04.17 - 12.11.18
Beginnt halbjährlich
17:00 - 21:00 Uhr
19 Monate
(720 Std.)
Abends
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
3880 €
Teilzahlung möglich, kostenlos per Bildungsgutschein
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel

Beginn 2 x jährlich jeweils im April und Oktober
Veranstaltungsort:
Tagungszentrum Kassel

04/17
11.05.17 - 22.11.18
Beginnt halbjährlich
17:00 - 21:00 Uhr
18 Monate
(720 Std.)
Abends
Mo. und Do.
max. 24 Teiln.
s.o.
3880 €
Teilzahlung möglich, kostenlos per Bildungsgutschein
Trakehner Straße 5
60487 Frankfurt am Main

Beginn 2 x jährlich jeweils im Mai und November
Veranstaltungsort:
Zentrum für Weiterbildung

05/17
Anbieteradresse
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de