111407 Angebote • 53587 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkunde Betrieblicher Datenschutz nach BDSG - Grundlagen

Die Veranstaltung dient der Einführung in die Aufgaben der betrieblichen Datenschutzbeauftragten gemäß § 4g BDSG. Jeder Betrieb mit mehr als neun Beschäftigten, die mit elektronischen Verarbeitungsprozessen personenbezogener Daten beschäftigt sind, ist verpflichtet, eine/n betriebliche/n Datenschutzbeauftragte/n zu bestellen. Themen der Weiterbildung sind unter anderem rechtliche Grundlagen sowie aktuelle Gesetzesänderungen, der Aufbau eines betrieblichen Datenschutzmanagementsystems, die Dokumentationsowie verschiedene Datensicherheitsmaßnahmen. Die Weiterbildung richtet sich an Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren/innen oder Datenschutzmanager/innen. Es werden die relevanten Gesetze zum Datenschutz und deren Umsetzung in die Praxis vermittelt. Das Wirtschaftsakademie-Zertifikat dient darüber hinaus als Fachkundenachweis gegenüber der Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Abschluss: Wirtschaftsakademie-Zertifikat

Sonstiges Merkmal: Datenschutzbeauftragte/r [Tätigkeit] i
Grundlagen (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.04.17 - 27.04.17 2 Tage
(16 Std.)
Mi. und Do. 690 € Heidbergstraße 100
22846 Norderstedt

Mi + Do: 08:00 - 15:00
Kurs buchen.­.­.­

162.2-wak*49688
Anbieteradresse
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein
Heidbergstraße 100
22846 Norderstedt
Tel: 040-52560006
Fax: 040-52560007
Kontakt: Charlotte Karl
www.wak-sh.de
norderstedt@wak-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de