118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Excel 2007 / Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 - Pivot-Tabellen / Listenauswertungen / Excel als Datenbank

Excel verfügt über viele interessante Datenbankfunktionalitäten. Auch Anwender, die Excel ebenfalls im Bereich der Listenverarbeitung/ Datenverbindung nach Access nutzen möchten, finden hier Grundlagen, Auswertungsmöglichkeiten, Tipps und Tricks.
Wenn Sie Unternehmensdaten bündeln, Soll-Ist-Vergleiche durchführen, Listen auswerten, Übersichten erzeugen, Detailinformationen finden müssen, Ergebnisse visualisieren - dann eröffnen sich mit Kenntnis der Pivot-Tabellen und weiteren Auswertungsmöglichkeiten in Excel ganz neue Horizonte: Sie sparen erhebliche Arbeitszeitpotentiale ein, und viele Auswertungsformen sind erst mit Kenntnissen in den genannten Excel-Bereichen möglich. Beispiele werden teilnehmerorientiert gewählt, bei Firmen- / Individualschulungen mit dem Auftraggeber im Vorfeld besprochen.

Inhalt:
Excel-Listen(Tabellen) bearbeiten, Einsatz von Gültigkeitsregeln
Definieren von Zellbereichen als Tabelle
Daten filtern (Auto- und Spezialfilter) und sortieren
Möglichkeiten von Listenauswertungen
Listen auswerten durch Teilergebnisse
Daten auswerten mit Hilfe von Formeln (Datenbankfunktionen)
Pivot-Tabellen: Grundlagen der Erstellung, Bearbeiten von bestehenden Pivot-Tabellen
Selektieren und Gruppieren von Pivot-Daten, Verwenden von benutzerdefinierten Formeln in Pivot-Tabellen, Auswerten monats-, quartals-, jahresweise
Zusammenfassen von Pivot-Tabellen
Visualisieren mit Pivot-Diagrammen
Ergebnisse nutzen für weitere Berechnungen und Auswertungen
Daten verschiedener Formate importieren und exportieren, besonders innerhalb Office
Tipps und Tricks
Optional:
Arbeiten mit XML-Daten
Datenzugriff auf Access einrichten und nutzen, MS Query: Daten über MS Query abfragen und in Excel einbinden

Voraussetzungen:
Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, für die effiziente Auswertungen in kürzester Zeit wichtig sind. Gutes Excel 2007/2010-Wissen wird vorausgesetzt.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Weitere Infos vom Anbieter

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
13.02.17 - 14.02.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
868 € Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
7EL702-HH
13.03.17 - 14.03.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
868 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
7EL703-HH
10.04.17 - 11.04.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
868 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
7EL704-HH
15.05.17 - 16.05.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
868 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
7EL705-HH
12.06.17 - 13.06.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
868 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
7EL706-HH

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
PC•COLLEGE Hamburg - Institut für IT-Ausbildung
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 0800-5 777 333
Fax: 030-214 29 88
Kontakt: Herr Wendt
www.pc-college.de/standort_ha..
hamburg@pc-college.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de