111600 Angebote • 53376 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Lean Six Sigma Green Belt

Ziele
Die Teilnehmer kennen das Gesamtsystem einer Lean Six Sigma Organisation und verstehen ihre Rolle in diesem komplexen Netzwerk. Sie verwenden alternativ Six Sigma Methoden oder Lean Prinzipien zur Realisierung ihrer Verbesserungsziele. Sie beherrschen die Grundregeln des Projektmanagements und können ihre Vorgehensweise in die DMAIC Phasen nach Six Sigma gliedern. Im ersten Modul werden die Grundlagen des Lean Six Sigma Systems, das notwendige Methodenwissen für die Projektphasen Definieren eines Lean Six Sigma Projektes, Messen, Analysieren, Verbessern und Steuerung eines Lean Six Sigma Green Belt Projektes vermittelt.

Die Teilnehmer bringen ein eigenes Verbesserungsthema mit in das Training und erarbeiten sich den Projektauftrag, den Projektplan, die Faktensammlung und eine Übersicht der Prozessleistung. Im folgenden Modul werden die in der Zwischenzeit entstandenen Projektunterlagen der Teilnehmer in einem Projektreview diskutiert. Vertiefende Lean Analysen und Fallbeispiele nehmen einen großen Raum ein. Die Teilnehmer lernen die Werkzeuge und Methoden der Verbesserungs- und Absicherungsphase kennen.

Projektcoaching
In jedem Trainingsmodul wird die Projektarbeit mit dem Trainer diskutiert und verbessert.

Schwerpunkte

  • Grundlagen
  • Projektmanagement
  • Define-Phase: Projektdefinition und Projektauftrag
  • Statistik
  • Measure-Phase: Prozesse verstehen und bewerten
  • Analyse-Phase: Prozess analysieren und Parameter bestimmen
  • Improve-Phase: Prozesse verbessern
  • Control-Phase: Verbesserungen nachhaltig sichern
  • Schriftliche Lean Six Sigma Green Belt Prüfung

Methoden
Das Trainingskonzept umfasst zwei Module je 5 Tagen. Alle Inhalte werden an praxisorientierten Beispielen erläutert und über praktische Übungen gefestigt. Bestandteil der Green Belt Ausbildung ist auch die Anwendung einer Statistiksoftware mit Six Sigma Werkzeugen. Wir setzen dazu das Softwarepaket MINITAB® ein. Die angehenden Six Sigma Green Belts werden von ihrem Unternehmen mit einem passenden Lean Six Sigma Projekt vor Antritt des Trainings beauftragt. Das erlernte Fachwissen wird in den Zeiten zwischen den Trainingsmodulen im eigenen Projekt angewendet.
Ausgewählte Trainingsmethoden: Trainerinput, Gruppenübungen und Fallbeispiele, kollegiale Beratung, Feedback.

Zielgruppe
Führungskräfte, Prozessverantwortliche und -ingenieure, Sachbearbeiter und Fachkräfte für Qualität, Prozessoptimierung und Verbesserung im Unternehmen

Abschlusstag und Zertifizierung
Die Teilnehmer erhalten ein Lean Six Sigma Green Belt Zertifikat, wenn sie die schriftliche Prüfung bestanden haben und ein eigenes Verbesserungsprojekt erfolgreich abgeschlossen haben. Die schriftliche Prüfung findet am letzten Trainingstag statt. Das Green Belt Zertifikat bedingt eine ausbildungsbegleitende, dokumentierte Projektarbeit.

Der Trainingsablauf und die Trainingsinhalte unserer Qualifizierung entsprechen dem Vorbild der American Society for Quality (ASQ).

Weitere Infos vom Anbieter

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.04.17 - 28.06.17
09:00 - 17:00 Uhr
9 Wochen
(80 Std.)
Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
max. 12 Teiln.
5000 € Hamburg k. A.
19.03.18 - 06.06.18
09:00 - 17:00 Uhr
11 Wochen
(80 Std.)
Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
max. 12 Teiln.
s.o.
5000 €
Hamburg
s.o.
k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik
Beuthener Straße 45
90471 Nürnberg
Tel: 0911 / 409 05 01
Fax: 0911 / 409 05 666
www.grundig-akademie.de
info@grundig-akademie.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de