110744 Angebote • 62392 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Gestaltorientierte Paarberatung

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die Paartherapie befasst sich mit den wiederholten, oft scheiternden Bemühungen der Partner, ihre Beziehungen zueinander sinnhaft, erfüllend und gegenseitig befriedigend zu gestalten.
Da Paare in einer Phase der Verzweiflung, der Krise oder dem totalem Chaos zu uns kommen, ist es uns wichtig, Ihnen in der Weiterbildung ein therapeutisches Handwerkzeug an die Hand zu geben, das Ihnen Struktur und Sicherheit gibt.
Wir möchten Sie neugierig machen auf „die Welt der Paartherapie“, Ihnen den Mut geben sich immer wieder offen auf Ihre Paare einzulassen und Sie mit Professionalität und Humorzu begleiten.
Unser Konzept richtet sich nach den Ansätzen der Gestalttherapie (Perls) und der Emotionsfokussierten Paartherapie (Sue Johnson).
Wir geben eine Übersicht von verschiedenen Kommunikations- und Beratungskonzepten (Rogers, Schnarch, Willi, u.a.) und verbinden dies mit erlebnisaktivierenden Methoden (kreative Medien wie Rollenspiel, Aufstellungen, Panoramen, Szenenarbeit…)
In der Gruppe und in Kleingruppen werden Techniken und Darstellungen zum Einüben und Ausprobieren des therapeutischen Handelns, Selbsterfahrungsbezogen angewandt.
Anhand vieler Übungsbeispiele am konkreten Fall (hierzu zeigen wir auch Videoaufzeichnungen aus Live-Sitzungen) erleben Sie praxisnahe Paartherapie.

Aufnahmekriterien:
Die Weiterbildung richtet sich an Personen die bereits über eine abgeschlossene therapeutische oder beraterische Ausbildung verfügen. Die bereits paartherapeutisch arbeiten und ihren Erfahrungsschatz erweitern wollen und an Personen, die Interesse an paartherapeutischer Arbeit haben.

Seminare:
1. Wenn die Herzen plötzlich unterschiedlich schlagen
2. Wenn Paare mit unterschiedlichen subjektiven Wirklichkeiten ihre gemeinsame Welt verlieren
3. Wenn Muster in der Paardynamik als unzumutbares Programm wirken
4. Wenn der Hintergrund der persönlichen Geschichte und Persönlichkeitsstile den gemeinsamen Weg beeinträchtigen
5. Wenn die Lust zur Last wird
6. Wenn Werte und Beziehungsvorstellungen des Paares den/die Therapeuten/in überfordern
7. Wenn die Zukunft fraglich wird und das „Wir“ verloren geht
8. Wie sich Wege und Richtungen zum Verzeihen und Versöhnen öffnen können und Beziehungen heilen

Weitere Infos vom Anbieter

Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
08.09.17
Beginnt jährlich
k. A. Präsenzunterricht
Fr.
max. 16 Teiln.
2240 €
Preis gilt für Seminare
Hamburg 1 Jahr
Anbieteradresse
HIGW - Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung
Holzhäuser 2
21079 Hamburg-Rönneburg
Tel: 040 / 7 68 64 42
Fax: 040 / 7 68 42 64
Kontakt: Inge und Friedhelm Matthies, Mo-Fr: 9:00 - 12:30 Uhr
www.higw.de
info@higw.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de