93840 Angebote • 44615 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

maxQ. Kiel

Rechtsform: GmbH gemeinnützig, gegründet 1994

Unsere Bildungsangebote reichen von Berufsvorbereitung über Aus-, Fort- und Weiterbildung in Erziehungs-, Pflege- und Gesundheitsberufen bis hin zu Managementqualifizierungen mit Durchstiegen in den Hochschulbereich. Wir bieten Beschäftigten und Betrieben passgenaue Lösungen. Sei es zur individuellen Karriereplanung oder zur gezielten Personal- und Organisationsentwicklung, unsere erfahrenen und praxisnahen Mitarbeiter/innen unterstützen Sie in der Bewältigung des Strukturwandels in der Branche.

Unsere Angebote richten sich an Arbeitssuchende, Rehabilitanden, Beschäftigte, Unternehmen, Kostenträger und Multiplikatoren.

Unsere Umschulungen sind AZAV-zertifiziert, das heißt Ihnen entstehen in der Regel keine Kosten. Die finanzielle Förderung kann durch verschiedene Kostenträger (z.B. Agentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr) übernommen werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ihre Förder-Spezialisten, die sich mit Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), Meister-BAföG und anderen Fördermöglichkeiten auskennen und Sie gern beraten.

1 aktuelles Angebot

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Zertifikate - aktuelle Angebote

Kenntnisprüfung für ausländische Ärzte (1 Kurs)

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

Bildungsgutschein (1 Kurs zur Förderung)

Anbieteradresse
maxQ. Kiel
Humboldtstraße 4
24116 Kiel
Tel: 0431-7208442
Kontakt: Doris Apelt, Mo-Do: 8–16 + Fr: 8–14 Uhr
www.maxq.net/kiel
apelt.doris@bfw.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters übertreffen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
AZAV [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung
Anbieternummer: 865141
Erstellt: 20.09.16, Geändert: 19.04.17