93710 Angebote • 49866 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

ProZukunft Aus- und Weiterbildung e. K.

Rechtsform: Einzelunternehmen, gegründet 1999, Leitung: Herrmann Hagner

Als privatwirtschaftliches Unternehmen der Bildungsbranche bieten wir seit dem Jahr 1999 in Mittelhessen (Lahn-Dill-Kreis) Lerndienstleistungen im gewerblich/technischen Bereich an.

Wir sehen uns als Dienstleister für Aus- und Weiterbildung auf der Grundlage der gesetzlichen, behördlichen und gesellschaftlichen Verantwortung. Unser Leistungsangebot ist Nachfrageorientiert und berücksichtigt regionale und wirtschaftliche Anforderungen. Unser spezielles Anliegen ist es, didaktische, pädagogische, wirtschaftliche und organisatorische Rahmenbedingungen zu schaffen, um Lern- und Ausbildungsprozesse erfolgreich zu gestalten und dadurch nachhaltig die beruflichen Kompetenzen zu fördern.
Leistungsangebot von Pro Zukunft im Überblick:

  • Berufliche Erstausbildung
  • Grundlagenausbildung in Metall- und Elektroberufen
  • Fachausbildung in Metall- und Elektroberufen
  • Weiterbildung in Metall- und Elektroberufen
  • Vorbereitungslehrgänge für Industriemeisterprüfungen
  • Vorbereitungslehrgänge für Fachwirteprüfungen
  • Entwicklung von Ausbildungsmaterialien
  • Entwicklung und Bau von Sonderbetriebsmitteln im Rahmen der Ausbildung

2 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung, 1 Kurs zur Förderung)  i 

Anbieteradresse
ProZukunft Aus- und Weiterbildung e. K.
Kalsmuntstr. 14
35578 Wetzlar
Tel: 06441 679043 0
Kontakt: Ines Kunz, Mo. – Fr. 07:30 – 16:00 Uhr
www.pro-zukunft.de
ines.kunz@pro-zukunft.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
ISO 9001 [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung
Anbieternummer: 8609
Erstellt: 29.02.12, Geändert: 06.12.17