95558 Angebote • 44867 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Campus Peregrini / Eschwege Institut

Rechtsform: Sonstige, gegründet 2005, Leitung: Holger Heiten

Der Campus Peregrini ist die Weiterbildungsakademie des Eschwege Instituts

Leitbild und Ziel der Bildungseinrichtung
Wir verstehen moderne Prozessbegleitung durch Übergangskrisen, als eine Antwort auf die wachsende gesellschaftspolitische Herausforderung, Wandlungsprozesse, bei Individuen oder in Institutionen, effektiv und nachhaltig Kraft entfaltend zu gestalten, bevor sie zu persönlichen und volkswirtschaftlich schädlichen Dauerkrisen stagnieren.
Dazu tragen wir aktiv, weiterbildend und nachhaltig begleitend bei und verstehen Übergangskrisen als Wachstumskrisen. Die Methoden und Arbeitsansätze, die dazu angewendet und gelehrt werden, sind unter den methodischen Ansätzen "Initiatische Prozessbegleitung®" und der gemeinschaftsbildenden Kommunikationsform "Council", subsummiert.

Berufsbegleitende Weiterbildungen in initiatischer Prozessbegleitung®
Dieses zweijährige Berufsbegleitende Ausbildungsangebot, ist durch die Kombination von Grundlagen- und Praxisseminaren mit Seminaren zu speziellen Fachthemen, besonders umfassend. Die Fachthemenseminare werden von weltweit renommierten Experten abgehalten. Dies ermöglicht das Kennen lernen diverser international maßgeblicher Fachmeinungen und beruflichen Umsetzungsmöglichkeiten. Fachthemenseminare sind Interessierten auch separat zugänglich.

Zielgruppen
Menschen, die professionell oder ehrenamtlich mit Menschen, Organisationen oder Gruppen in Übergangs-Krisen arbeiten, also mit Menschen in Pubertäts- und Midlife - Krisen oder in anderen Krisensituationen wie Trennung, Sucht, Arbeitslosigkeit, Burn out, Krankheit, Sinnsuche, Trauer, Alter, Sterben und Tod. Aber auch wer mit Teams, Firmen, oder andere Gruppen arbeitet, die durch Change Prozesse gehen. Also:
Tätige in helfenden / pädagogischen, sowie in beratenden und moderierenden Berufen.

Initiatischen Prozessbegleitung®, was ist das?
Die Methoden der Initiatischen Prozessbegleitung®, stärken nachhaltige Entwicklung im persönlichen, organisatorischen, pädagogischen, wirtschaftlich/technologischen und politisch /sozialen Bereich. In der Initiatischen Prozessbegleitung® wird mit entwicklungspsycholo-gischen Modellen, darauf basierenden Methoden des tieferen Selbstverstehens, der Kraft naturinspirierter Erkenntnisgewinnung, Methoden gewaltfreier und gemeinschaftsbildender Kommunikation und modernen Formen von Übergangs-Ritualen, gearbeitet. Die Initiatischen Prozessbegleitung® orientiert sich an Prozessen nicht an den Inhalten. Dadurch ist sie auf allen Gebieten einsetzbar, in denen Übergangsprozesse stattfinden.

11 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Campus Peregrini gUG / Eschwege Institut
Hinter den Höfen 10
37276 Meinhard
Tel: 05651 951360 oder 0174 3295854
Fax: 05651 952144
Täglich 9:00 bis 17:00 Uhr
www.eschwege-institut.de
info@eschwege-institut.de; in..
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters übertreffen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Qualitätssiegel Hessen [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung seit 2008
Anbieternummer: 5157
Erstellt: 16.12.08, Geändert: 05.05.17