95558 Angebote • 44867 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Institut français de Hambourg

Rechtsform: Stiftung, gegründet 1951, Leitung: Herr Francis Dur

Das Institut français de Hambourg ist die offizielle französische Kulturvertretung in Hamburg und Teil des Netzwerks der dem Französischen Außenministerium unterstehenden Institutionen mit mehr als 200 Einrichtungen weltweit. Entdecken Sie unser breites Angebot an Sprachkursen und Kulturveranstaltungen, unsere Mediathek, kostenlose Broschüren vom Französischen Fremdenverkehrsamt, vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und vom deutsch-französischen Fernsehsender ARTE. Profitieren Sie auch von unserer kostenlosen Beratung bei allen Fragen zu unseren Sprachkursen, Diplomen und zur Kooperation mit Schulen und Universitäten.

Das Institut bietet Ihnen die folgenden Dienste an:

  • Französischkurse: Sie lernen bei diplomierten Muttersprachlern mit langjähriger Unterrichtserfahrung. Unser Angebot: Semester- und zertifizierte Intensivkurse, Einzeltraining, Französisch für den Beruf, Konversationskurse, Vorbereitung auf Prüfungen und Abitur, berufsbezogene Französischkurse für Unternehmen und viele andere Formate.

  • Prüfungen und Diplome: Weltweit anerkannte Diplome belegen Ihre Kenntnisse: DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française), DALF (Diplôme Approfondi de Langue Française), TCF (Test de Connaissance du Français) und Diplome der Pariser Industrie- und Handelskammer.

  • Kulturveranstaltungen: In allen Bereichen von Literatur, Kunst, Kino, Musik, Tanz, über Theater bis zu Architektur und vieles mehr.

  • Sprachliche und pädagogische Kooperation mit Schulen: Förderung der französischen Sprache im Primar- und Sekundarbereich durch Programme, die von der Kulturabteilung der Französischen Botschaft und deren Partnern initiiert werden: Prix des lycéens, Cinéfête, Francomusiques, C´est parti, Concours de films numériques, France-Mobil und Weiterbildungsangebote für Lehrkräfte.

  • Hochschulkooperation: Beratung von Studenten, Akademischen Auslandsämtern und Hochschuldozenten bei Projekten mit französischen Universitäten und Grandes Ecoles, Begleitung und Förderung von Austauschprogrammen und Doppeldiplomen (Deutsch-französische Hochschule), Gastvorträge.

  • Mediathek: Aktuelle Literatur, Zeitungen, Zeitschriften und DVDs

  • Am einfachsten erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus 109 - Haltestelle Böttgerstraße; S-Bahn - Dammtor; U-Bahn - Hallerstraße

9 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Zertifikate - aktuelle Angebote

Diplôme approfondi de langue française (DALF) (Für Nichtfranzosen, Siegel des Ministère de l'Education Nationale, 1 Kurs)  i 
Diplôme d'études en langue française (DELF) (Für Nichtfranzosen, Siegel des Ministère de l'Education Nationale, 8 Kurse)  i 

Anbieteradresse
Institut français de Hambourg
Heimhuder Straße 55
20148 Hamburg-Rotherbaum
Tel: (0 40) 41 33 25-0
Fax: (0 40) 41 33 25-41
Kontakt: Frau Foréville, Mo-Fr: 9:30-12:30 Uhr /Mo-Do: 14:00-17:00 Uhr
www.institutfrancais.de/hambo..
francoise.foreville@institutf..
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Prüfsiegel Hamburg [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung seit 1994
Anbieternummer: 486
Erstellt: k.A., Geändert: 15.02.17