109250 Angebote • 53104 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS18)

Rechtsform: Anstalt öff. Rechts, gegründet 1953, Leitung: Wolfgang Bruhn

Art der Einrichtung: Die Berufsbildende Schule im Göhlbachtal fasst die bisherige Staatliche Handelsschule mit Wirtschaftsgymnasium Harburg (H10) und die Staatliche Schule Sozialpädagogik Harburg (W5) zusammen. Die Schule ist damit einer von drei Standorten in Hamburg für den Beruf Bürokaufleute (Bergedorf, City Nord, Harburg) und einer von vier Standorten für Sozialpädagogik (neben den Schulen W03, FSP I, FSP II).

Zielgruppen und Programm: Die Berufsbildende Schule im Göhlbachtal umfasst:

  • Berufschule für Bürokaufleute
  • Berufsfachschule (vollqualifizierend) für Sozialpädagogische Assistenz
  • Berufsfachschule (teilqualifizierend) für Kaufleute (Höhere Handelsschule)
  • Berufsqualifizierung für Bürokaufleute
  • Berufliches Gymnasium mit der Fachrichtung Wirtschaft und der Fachrichtung Pädagogik
  • Fachoberschule (FOS) für Gesundheit und Soziales
  • Fachschule für Erzieher/innen
  • Berufsvorbereitung für Migranten (VJ-M)

Den größten Anteil an der Schülerzahl haben dabei die Fachschule für Erzieher/innen (ca. 30 Prozent), das berufliche Gymnasium (ebenfalls 30 Prozent), sowie die Berufsschule für Bürokaufleute (14 Prozent).

Ausstattung: Für die Zusammenlegung der bisherigen W5 und H10 wurde der Standort H10 (Handelsschule Harburg) in Göhlbachtal in Harburg ausgebaut und modernisiert.

Lehrkräfte: Für die Betreuung der 1700 Schülerinnen und Schüler verfügt die Schule über 113 Lehrerstellen (Vollzeitäquivalent).

Konditionen: Als staatliche Schule bietet die Berufsbildende Schule im Göhlbachtal ihren Unterricht kostenlos an. Für entsprechende Schulzweige und Jahrgänge können die Schüler BAföG beantragen.

7 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Assistent/in - Sozialpädagogische/r Assistent/in (Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 
Erzieher/in (Fachschule, staatl., PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 
Fachhochschulreife (allgemein oder fachgebunden, 3 Kurse)  i 
Hochschulreife (2 Kurse)  i 

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

BAföG (Schüler) (7 Kurse zur Förderung)  i 

Anbieteradresse
Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS18)
Göhlbachtal 38
21073 Hamburg-Harburg
Tel: 040 / 428 88 63-0
Fax: 040 / 428 88 63-32
Kontakt: Frau Rathjen, Frau Eller, Montag bis Donnerstag: 7:00 bis 15:00 Uhr/ Freitag: 7:00 bis 13:30 Uhr
beruflicheschulehamburgharbur..
h10@hibb.hamburg.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Staatlicher Träger [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung
Anbieternummer: 434
Erstellt: k.A., Geändert: 02.03.17