111600 Angebote • 53376 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Stage School Hamburg

Rechtsform: GmbH, gegründet 1991, Leitung: Thomas Gehle

  • John V. Baer, Kim Moke und Gillian Scalici übernahmen 1991 'The Stage School of Music, Dance and Drama' in Hamburg.
  • Die Berufsfachschule ist staatlich anerkannt und BaföG berechtigt. Die drei Amerikaner möchten keine 'nur' Sänger, Tänzer oder Schauspieler ausbilden, sondern All-Round-Darsteller, die alle drei klassischen Disziplinen Gesang, Tanz und Schauspiel aus dem Effeff beherrschen. Dies ist nur mit einer fachüber- greifenden Ausbildung zu schaffen. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie umfasst neben den klassischen Disziplinen u.a. Pantomime, Sprecherziehung, Musik- und Theatergeschichte, Bühnenschminke, Vertragsrecht. Außerdem werden die Schüler die Möglichkeit bekommen, in öffentlichen Auftritten die Realität auf der Bühne zu erproben.
  • Die Stage School hat das Ziel, nach der Ausbildung Profis zu entlassen. Was den deutschen Zuschauer bei Broadway-Produktionen immer so beeindruckt hat, soll mit diesem Streben nach Perfektion in den Bereichen -Musical, Schauspiel- endlich auch mit deutschen Talenten möglich werden.

5 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Stage School Hamburg GmbH
Am Felde 56
22765 Hamburg-Ottensen
Tel: 040 / 355 40 70
Fax: 040 / 355 40 711
Kontakt: Petra Hirte
www.stageschool.de
rezeption@stageschool.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Staatlich anerkannter Träger [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung
Anbieternummer: 404
Erstellt: k.A., Geändert: 24.02.17