118201 Angebote • 60918 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Gelbes Haus - Aktion für Arbeitslose e.V.

Leitung: Markus Hansen, Geschäftsführung

Seit fast 20 Jahren betreibt das Gelbe Haus Offenbach e.V. Jugendberufshilfe. Wir sind ein eingetragener Verein, in dem verschiedene kirchliche Organisationen sich zusammengeschlossen haben. Unser Haus - das Gelbe Haus - steht allen Jugendlichen offen, die zwischen 15 und 27 Jahre alt sind und sich im Übergang von Schule in den Beruf befinden. Unser Konzept ist geprägt vom Kompetenzansatz. Mit einem Team aus Lehrern, Sozialpädagogen und Praxisanleitern unterstützen wir Jugendliche bei der sozialen und beruflichen Integration. Wichtig ist uns eine ganzheitliche Entwicklung der Jugendlichen. Unsere homepage bietet Ihnen ausführliche Informationen über unsere Institution. Weiterführende Fragen beantworten wir gern. Schreiben Sie uns eine eMail, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Feedback-Formular auf der Kontakt-Seite. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Die Institution "Gelbes Haus e.V." beschäftigt ein interdisziplinäres Team aus Sozialpädagogen, Lehrern, Praxisanleitern sowie Verwaltungsmitarbeitern. Die Mitarbeiter verfügen größtenteils über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Jugendberufshilfe. Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen ermöglicht dem Team die stetige Erweiterung ihres Fachwissens. Gruppensupervisionen sind wichtiger und fester Bestandteil zur Reflexion der Arbeit. Sie werden vom Team genutzt, um sich kontinuierlich in allen Fragen der Zusammenarbeit abzustimmen. Begleitung und Unterstützung Grundsätzliches Ziel unserer Arbeit ist die Integration von jungen Menschen in Arbeit und Ausbildung, sowie die Begleitung bzw. Unterstützung von Jugendlichen im Übergang von der Schule in den Beruf. Zur Erreichung des Zieles bieten wir zum einen schulische Unterweisung an, indem wir die Fächer Deutsch, Mathematik, Gesellschaftslehre, Biologie, Arbeitslehre und EDV unterrichten. Die Teilnehmer haben somit die Möglichkeit, sich auf die externe Hauptschulabschlussprüfung vorzubereiten. Zudem hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln. Die Einrichtung verfügt über eine Metallwerkstatt, eine Holzwerkstatt und einen EDV-Schulungsraum. Auf dem Programm stehen außerdem begleitete Betriebspraktika, Bewerbungstraining und Soziales Training zur Schulung von Schlüsselqualifikationen. Alle Teilnehmer/innen werden während der Maßnahme von uns sozialpädagogisch begleitet. Zielgruppe Unsere Einrichtung steht allen Jugendlichen unabhängig von Religion und Nationalität bis zum Alter von maximal 27 Jahren offen. Voraussetzung für die Aufnahme in einen unserer Kurse ist die Erfüllung der verlängerten Vollzeitschulpflicht (10 Schulbesuchsjahre). Finanzierung Die Jugendberufshilfe Gelbes Haus ist eine Einrichtung des Bistums Mainz. Das Bistum stellt das Gebäude gegen Miete zur Verfügung. Zusätzlich unterstützt das Bistum die Arbeit des Gelben Hauses mit einer jährlichen Zuwendung. Der Werkstatt- bzw. Ladenkurs finanziert sich darüber hinaus aus Mitteln der Europäischen Union. Auch die Stadt und der Kreis Offenbach gehören zu den Financiers des Gelben Hauses. Die Hauptschulabschlusskurse A und B werden aus den Jugendsofortprogrammen der Bundesregierung finanziert und vom Arbeitsamt Offenbach durchgeführt. Bilanz Das Gelbe Haus führt seit nunmehr fast 20 Jahren Berufsvorbereitungskurse durch, die auf die externe Hauptschulabschlussprüfung vorbereiten. Ein großer Anteil der Teilnehmer/innen (ca. 80 %) hat die Prüfung bestanden. Damit konnten die Teilnehmer/innen ihre Chancen auf dem Arbeits- bzw. Lehrstellenmarkt erhöhen. Die von der Jugendberufshilfe Gelbes Haus begleiteten Praktika haben vielen Jugendlichen zu einer Lehrstelle verholfen. Zum Selbstverständnis des Gelben Hauses gehört die individuelle Betreuung und Begleitung der jungen Menschen. Die umfassende Unterstützung bei der Bewältigung der persönlichen Probleme der jungen Menschen trägt wesentlich zu deren Stabilisierung bei.

Themenfelder:

Zielgruppe: Arbeitssuchende Auszubildende Jugendliche Migranten

Zertifikate: seit:

1 aktuelles Angebot

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Gelbes Haus - Aktion für Arbeitslose e.V.
Marienstr. 36
63069 Offenbach am Main
Tel: 069-247 51 58-20
Kontakt: Andrea Müller-Saile, Verwaltung
www.gelbes-haus-offenbach.de
gelbeshaus@initiativearbeit.com
Anbieternummer: 4037
Erstellt: 11.03.08, Geändert: 25.06.14