96906 Angebote • 44946 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Volkshochschule - VHS Frankfurt am Main - Hessencampus

Rechtsform: Körperschaft öff. Rechts, gegründet 1900, Leitung: Truda Ann Smith


Die Volkshochschule Frankfurt am Main fördert und begleitet den Prozess lebenslangen Lernens der Bevölkerung. Als die kommunale Weiterbildungseinrichtung Frankfurts bietet sie ein vielfältiges, umfangreiches und kostengünstiges Angebot. Sie steht allen offen und hat eine besondere soziale Verpflichtung, gesellschaftlicher Benachteiligung entgegenzuwirken. Sie richtet sich mit dem Angebot auch an Organisationen und Betriebe und greift dabei arbeitsmarktspezifische Weiterbildungsbedarfe auf. Sie arbeitet wirtschaftlich und effizient.

Die Volkshochschule Frankfurt schafft für ihr Bildungsangebot einen institutionellen und personellen Rahmen, der sich durch transparente Strukturen, offene Kommunikation und die Kompetenz ihrer Mitarbeiter/innen und Kursleiter/innen auszeichnet.

Sie trägt bei

  • zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit,
  • zum Erwerb von Qualifikationen für Alltag und Beruf unter Berücksichtigung regionaler Arbeitsmarkterfordernisse,
  • zur sozialen, politischen und kulturellen Teilhabe, - zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Entwicklungen,
  • zur Kommunikation, Kooperation und Kreativität,
  • zur Verständigung von Menschen verschiedener Herkunft und Kulturen
  • zur Förderung der Gesundheit,
  • zum Verständnis von ökologischen Zusammenhängen.


Gelungenes Lernen bedeutet, dass Freude am Lernprozess geweckt und gefördert wird und dass durch die Teilnahme an unseren Weiterbildungsangeboten die eigene Handlungsfähigkeit erweitert und die so erworbene Kompetenz im Alltag, in Partnerschaft, Familie und Beruf sowie in gesellschaftlichem und politischem Engagement umgesetzt werden kann.

Die Volkshochschule Frankfurt ist einem humanen Menschenbild verpflichtet und tritt ein für die freie und gleichberechtigte Entfaltung der Menschen in Wertschätzung ihrer Unterschiedlichkeit hinsichtlich Geschlecht, sexueller Orientierung, Herkunft, Alter, Behinderung, Religion und Weltanschauung. In unserer lernenden Organisation sind Dialog und Reflexion wichtige Bestandteile des Handelns. Wir praktizieren transparente, kooperative und innovative Arbeitsformen nach innen und nach außen. Beschlossen im Rahmen des Qualitätstestierungsprozesses nach LQW Januar 2005

193 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Zertifikate - aktuelle Angebote

ECDL (Herstellerneutral, European Computer Driving Licence,, 1 Kurs)  i 
Goethe-Zertifikat B2 [Deutsch] (PrüfO vom 1.10.14, Internationaler Qualifikationsnachweis, 1 Kurs)  i 
TELC (The European Language Certificates) (Kurse zum Sprachzertifikat, 1 Kurs)  i 
telc Deutsch B2 (1 Kurs)
Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) (PrüfO von 3/12. Internationaler Qualifikationsnachweis, 1 Kurs)  i 
Xpert (PrüfO von Feb.14, VHS-Zertifikat, 1 Kurs)  i 

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung, 31 Kurse zur Förderung)  i 

Anbieteradresse
VHS Frankfurt am Main
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt am Main
Tel: 069 212-71501
Kontakt: Kundenzentrum
www.vhs.frankfurt.de
vhs@stadt-frankfurt.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Qualitätssiegel Hessen [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung seit 2006

Prüsiegel
LQW-Zertifikat [Anbietermerkmal] i
Anbieternummer: 4027
Erstellt: 11.03.08, Geändert: 05.05.17