106655 Angebote • 56938 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS)

Rechtsform: Verein gemeinnützig, Leitung: Hans-Georg Weigel

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. (ISS-Frankfurt a. M.) wurde im Jahr 1974 vom Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt e. V. gegründet und ist seit 1991 als rechtlich selbständiger gemeinnütziger Verein organisiert. Der Hauptsitz liegt in Frankfurt a. M.
Das ISS-Frankfurt a. M. beobachtet, analysiert, begleitet und gestaltet Entwicklungsprozesse der Sozialen Arbeit und erbringt wissenschaftliche Dienstleistungen für Ministerien, Kommunen, Wohlfahrtsverbände und Einrichtungsträger. Gefördert wird das Institut durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Seit 1998 ist Hans-Georg Weigel Direktor des Instituts.

Leistungsprofil
Das Leistungsprofil des ISS-Frankfurt a. M. steht als wissenschaftsbasiertes Fachinstitut für Praxisberatung, Praxisbegleitung und Praxisentwicklung an der Schnittstelle von Praxis, Politik und Wissenschaft der Sozialen Arbeit und gewährleistet damit einen optimalen Transfer.

Weiterbildung
Unser Anliegen ist es, Fachkräften der Sozialen Arbeit mit unseren Fortbildungen Qualifizierungsangebote zu bieten, die aktuelle Bedarfe aufgreifen, Impulse für zukunftsfähige soziale Strategien setzen und für die Praxis qualifizieren.
• Unsere berufsbegleitenden Zusatzqualifikationen, die an die Erfahrung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer anknüpfen, werden zertifiziert und bieten einen hohen Nutzwert für die berufliche Praxis.
• In unseren Seminaren und Seminarreihen knüpfen wir an aktuelle Themen und die Arbeit mit spezifischen Zielgruppen in der fachlichen Praxis an.
• Praxisrelevant sind ebenfalls unsere Fachtagungen und die Fachgesprächsreihe „ISS im Dialog“, die Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen die Gelegenheit zur Diskussion über sozialpolitische Themenfelder bieten.
• Alle Zusatzqualifikationen und Seminare bieten wir auch als Inhouseschulungen an. Dies bietet die Möglichkeit, Programm und Ablauf an die spezifischen Erfordnernisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anzupassen. Auch konzeptionieren wir auf Anfrage Inhousefortbildungen, die passgenau auf die gewünschten Thematiken und Bedarfe zugeschnitten sind.

Durch die Auswahl unserer erfahrenen und kompetenten Referentinnen und Referenten stellen wir die hohe Qualität unserer Fortbildungen sicher. Viele unserer Veranstaltungen führen wir in Kooperation mit anderen Instituten und Einrichtungen durch.

1 aktuelles Angebot

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) e.V.
Zeilweg 42
60439 Frankfurt am Main
Tel: 069 95789-153
Fax: 069 95789-190
Kontakt: Lisa Colombo, 09:00 - 16:00 Uhr
www.iss-ffm.de
veranstaltungen@iss-ffm.de
Anbieternummer: 3863
Erstellt: 11.03.08, Geändert: 05.05.17