105590 Angebote • 54916 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) der Asklepios Kliniken Hamburg

Rechtsform: GmbH, gegründet 2000, Leitung: Dr. Thomas Wolfram

Art der Einrichtung: Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) gehört zur Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Mit bis zu 1.500 Auszubildenden, davon 1.000 in der Gesundheits- und Krankenpflege, ist das BZG nicht nur die größte Ausbildungseinrichtung aller Hamburger Unternemen, sonder gilt auch bundesweit als größtes Ausbildungszentrum im Gesundheitswesen.

Zielgruppen/Programm: Angefangen mit der Kranken- und Kinderkrankenpflege hat sich das Ausbildungsangebot stetig erweitert. Mittlerweile werden sieben Ausbildungsberufe angeboten. Die Ausbildung findet im dualen System der beruflichen Bildung statt. Die theoretische Ausbildung findet im Bildungszentrum am Hauptstandort Eiffestraße statt, die praktische Ausbildung wird überwiegend in den Fachabteilungen der Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH sowie in kooperierenden Krankenhäusern durchgeführt.

Die Berufsfachschulen qualifizieren für folgende Ausbildungsabschlüsse:

  • Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in (MTLA)
  • Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA)
  • Ergotherapeut/in (in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund in der Medizinischen Akademie Hamburg)
  • Physiotherapeut/in (in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund in der Medizinischen Akademie Hamburg).

Das Angebot für Weiterqualifizierungen in der Pflege umfasst die Bereiche

  • Anästhesie und Intensivpflege
  • Endoskopie
  • Intermediate Care
  • Operationsdienst
  • Stationsleitung
  • Psychiatrie.

Die Fachweiterbildungen Anästhesie /intensivpflege, Intermediate Care, Endoskopie und Operationsdienst werden modular angeboten und können auch einzeln belegt werden.
Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Fortbildungen für den pflegerischen und ärztlichen Bereich an.

Lehrmethoden: Alle Dozenten unterrichten nach den aktuellen Konzepten der Erwachsenenbildung. Durch Gruppenarbeiten und Rollenspiele fördern wir das interaktive Lernen und garantieren so, dass Sie die theoretischen Lerninhalte auch in der Praxis umsetzen können.

Konditionen: Die Teilnahmebedingungen sind in den AGB fixiert.­

Erreichbarkeit: Vom "Hauptbahnhof" fahren Sie mit der U-Bahnlinie U2/U4 in Richtung Mümmelmannsberg bis zur Station "Rauhes Haus". Von dort sind es dann noch ca. 10 Min. zu Fuß.

56 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Fachkrankenpfleger/in / Fachkrankenschwester - Psychiatrie (Fortbildung, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 
Fachkrankenschwester/-pfleger - Intensivpflege/Anästhesie (1 Kurs)  i 
Fachkrankenschwester/-pfleger - Operationsdienst (1 Kurs)  i 
Leitung einer Krankenstation (Hamburger Fobi-Abschluss, 1 Kurs)
Praxisanleiter/in in der Alten- und Krankenpflege (PrüfO Landesrecht, 2 Kurse)
Stationsleiter/in - Kranken-/Alten-/Kinderkrankenpflege (PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz, 2 Kurse zur Förderung)  i 

Anbieteradresse
Bildungszentrum für Gesundheitsberufe der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH
Eiffestraße 664b
20537 Hamburg-Hamm
Tel: 040 - 18 18 84-26 51
Fax: 040 - 18 18 84-26 99
Kontakt: Susanne Hebekerl, Mo.-Do. 07:30 - 16:00 Uhr, Fr. 07:30 - 15:00 Uhr
www.asklepios.com/bzg/
s.hebekerl@asklepios.com
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Anbieternummer: 357
Erstellt: k.A., Geändert: 23.06.17